Rädlinger Maschinen- und Stahlbau

Hochwertiges TYPO3-Produktportfolio für Rädlinger

Das ist Rädlinger: Produzent schwerster Baumaschinenausrüstung und Stahl- und Maschinenbauer mit Stil, dessen leistungsstarkes Produktportfolio mit Qualität überzeugt. Und das seit 1988.
Den Mix aus grober Maschinerie und hochwertiger Fertigung soll der Internetauftritt authentisch verpacken und die Rädlinger-Baumaschinenausrüstung neu in Szene setzen. 

Herausforderung

Rädlinger möchte sich im Web frisch positionieren und sich über ein neues Corporate Design vom Wettbewerb abheben. Farbgebung und Logo wurden bereits entwickelt, die Website darüber hinaus lebendig wirken zu lassen, ist Teil der Zusammenarbeit.

Rädlinger verfügt über kein PIM-System (Product Information Management System oder Produktinformationsmanagement-System), trotzdem sollen die jährlich 30.000 ausgelieferten Produkte über ein geeignetes Content-Management-System auf der neuen Website verwaltet und geordnet ausgegeben werden.

Mit der Website werden sowohl Händler als auch Endkunden gezielt angesprochen und die Konversionsrate verbessert. Eine positive Außendarstellung als Arbeitgeber gilt es ebenso zu erreichen, wie potenzielle Bewerber auf offene Stellenanzeigen aufmerksam zu machen. Der Bereich Karriere wird auf der neuen Website neu und größer dargestellt. Hierbei sollen auch alle relevanten SEO-Anforderungen aktuellen Ansprüchen gerecht werden.

Ansatz

Ein gemeinsamer Workshop liefert erste Lösungen. In Zusammenarbeit mit Rädlinger werden Design und Produktstruktur analysiert und entwickelt. Bei der technischen Umsetzung wird dabei auf eine einfache Bedienung bei hochwertiger Aufmachung geachtet. Das neue Interface-Design wird modern und führt den Nutzer schnell ans Ziel. Die Produktdatenbank wird über TYPO3 verwaltet und dem Nutzer mithilfe einer Listenansicht sowie eines Produktfilters präsentiert. Alle Suchanfragen sind damit individuell abrufbar und schaffen Effizienz im Bestellprozess. Der Karrierebereich wird mit „recruitee“ verknüpft, einer Plattform für Bewerbermanagement und Talentakquise. Durch die Integration in die Rädlinger-Website und die Anpassung an das Corporate Design werden offene Stellen vermittelt und ein einfacher Bewerbungsprozess möglich.

Branding & Interface Design

Mit der eigenen Website soll raedlinger.de in seinem Auftreten auffallen und herausstechen. Corporate Design, Logo und Farbgebung sind gesetzt und werden in den nächsten Schritten in Funktionalität und Feinheiten auf ein höheres Level angehoben.

Der hohe Qualitätsanspruch in der Werkzeugherstellung soll sich schließlich auch im Außenauftritt widerspiegeln. Der Stil schafft eine gelungene Verbindung aus eleganten, dezenten und technisch-coolen Elementen. Bei Baggerlöffeln und Ladeschaufeln ist für den Verwender nicht die Optik das entscheidende Merkmal, schafft aber einen hohen Wiedererkennungswert, der auch virtuell erkennbar ist. Die Werkzeuge werden als fotorealistische 3D-Renderings aufgemacht, das Produkt dadurch in seiner Wirkung betont. Animationen hauchen den Metallriesen Lebendigkeit ein. Die schwarzen Baggerlöffel geben die Farbstimmung vor, die Gestaltung folgt dem dunklen Ton der Werkzeuge selbst. Auf der Seite finden sich wenige Icons, ein geradliniges Design führt ohne große Umschweife zum Produkt und ist in seiner Funktionalität nutzerführend.

Produktdatenbank in TYPO3

Über die TYPO3-Produktdatenbank lassen sich alle Produkte, Varianten und Merkmale einpflegen. In der technischen Umsetzung dienen die Eigenschaften der Produkte als Vorgabe für die optimierte Datenstruktur. Eine Merkliste als „Einkaufswagen“-Alternative erleichtert die Anfrage. Die einzelnen Produkte werden hier ausgewählt und gesammelt. Die technische Funktionalität ist am größten Vorteil des Nutzers ausgerichtet.

Karrierebereich mit Bewerbermanagement

Der Karrierebereich wird an das Bewerbermanagement-Tool „recruitee“ angebunden. Offene Stellenangebote werden über die „recruitee“-Schnittstelle (API) bereitgestellt und auf raedlinger.de im Corporate Design des Kunden angezeigt. 

Das Team aus Bamberg bewies ein gutes Gespür für das, was wir erreichen wollten und verlieh unserem Konzept mit überzeugenden Ideen weiteren Schliff. Und unser Erscheinungsbild bekam durch das Design genau die richtige Note fürs Web.
Mit medienreaktor haben wir einen zuverlässigen, erfahrenen Partner gefunden. So macht die Entwicklung eines Webauftritts Spaß.

Philipp Simeth, Online Marketing Manager

Ergebnis

Die neue Website fungiert sowohl für Händler als auch für Endkunden als Portal für Produktinformationen und den Vertrieb individueller Rädlinger-Baumaschinenausrüstung. Die Funktionalität des Seitenaufbaus verfolgt dabei eine kundenorientierte Handhabung. Von den Wünschen des Kunden, über den Produktkatalog, bis hin zu einer finalen Beratung und dem Bestellprozess, findet sich der Website-Besucher von Anfang an sofort zurecht. Zuletzt garantieren die SEO-optimierten Texte eine erfolgreiche Platzierung in den Suchergebnissen.  

Leistungen

  • Workshop Content-Struktur und Produktdaten
  • Responsive Webdesign und User Interface Design
  • TYPO3 CMS
  • Produktdatenbank mit Produktfinder als TYPO3-Extension
  • Anbindung Bewerbermanagement-System
  • Support und Weiterentwicklung