Porzner

Rebranding für Porzner Steine & Erden

Corporate Design und Dachmarke für Firmengruppe und Geschäftsbereiche.

Herausforderung

Seit 135 Jahren ist Porzner aus Zapfendorf kompetenter Ansprechpartner in Sachen Sand, Kies und Natursteine. 2017 geht das Traditionsunternehmen den nächsten Schritt in Richtung Zukunft: Neue Firmenstruktur, neue Dachmarke, bewährte Qualität.

Porzner Steine & Erden ist das neue Dach für die Geschäftsbereiche Porzner Sand & Kies und Porzner Natursteine. Die Kommunikation wird dadurch vereinfacht und professionalisiert.

Das neue Corporate Design soll diese Entwicklung nach außen sichtbar machen und das Unternehmen für die Zukunft aufstellen.

Wir nehmen jeden Wunsch und jede Idee ernst. Gleichzeitig stellen wir unbequeme Fragen und zeigen neue Wege auf.

Florian Hartl, Konzept und Design

Ergebnis

Im Gestaltungsprozess sind wir auf konkrete Kundenvorstellungen eingegangen. Gleichzeitig haben wir neue Wege aufgezeigt und uns gemeinsam auf eine einheitliche Linie verständigt.

Das Ergebnis: Der Name Porzner rückt in den Vordergrund, die Dachmarke wird gestärkt. Die Initiale P wird das verbindende Element innerhalb der Logos. Aufgeteilt in einzelne Facetten greift es das Thema Steine auf.

Durch das Farbspiel erhalten die Geschäftsbereiche eine eigene Ausprägung. So werden unterschiedliche Zielgruppen angesprochen, gleichzeitig bleibt es ein Absender: Porzner.

Das medienreaktor-Team aus Bamberg war eine Klasse Unterstützung bei allen großen und kleinen Veränderungen. Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und freuen uns auf die nächsten 135 Jahre!

Kevin Porzner, Geschäftsführer Porzner Steine & Erden GmbH

Leistungen

  • Konzeption und Beratung
  • Corporate Design
  • Brand Manual
  • Geschäftsausstattung