TYPO3-Zertifizierung, die Zweite

TYPO3-Certifuncation 2017 im Phantasialand

Auch in diesem Jahr war unser Team wieder beim offiziellen „TYPO3 Alumni #CertiFUNcation Day“ dabei.

von

Am 9. Juni 2017 waren wir zum zweiten Mal auf der #CertiFUNcation im Phantasialand in Brühl. Diese Veranstaltung richtet sich an TYPO3 Editoren, Integratoren, Entwickler und künftige Consultants und bietet neben vielen interessanten Vorträgen die Möglichkeit, an den Zertifizierungsprüfungen teilzunehmen.

Re-Zertifizierung und neue Zertifizierungen

Flo, Tobi und Daniel haben sich bereits letztes Jahr zu TYPO3 CMS „Certified Integrators“ und „Certified Developers“ zertifizieren lassen – in diesem Jahr gab es zusätzlich die Möglichkeit, sein Wissen als „Certified Editor“ und „Certified Consultant“ zu testen. 

Die Editor-Prüfung war wirklich einfach. Hier wird viel TYPO3 Basiswissen rund um die Erstellung und Pflege von Seiten und Inhalten abgefragt – also Routineaufgaben.

Unser TYPO3-Team

Herausfordernder stellte sich die Prüfung zum „TYPO3 CMS Certified Consultant“ heraus: tiefgehendes Wissen zu Beratung rund um TYPO3 wie beispielsweise Softwareumgebungen, Eignung von TYPO3 und bestimmter Extensions für gegebene Szenarien (Online-Shops, Schnittstellen), Performanceoptimierungen, Projektmanagement und Scrum waren gefragt.

Für bereits bestandene Prüfungen gab es eine automatische Re-Zertifizierung für ein weiteres Jahr, indem die Vorträge zu „What’s new in TYPO3“ von Mathias Schreiber (CEO der TYPO3 GmbH) und „Web Security“ von Scott Helme besucht wurden.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz

Natürlich war der #CertiFUNcation Day nicht ohne Grund im Phantasialand: zwischen den Vorträgen und Tests konnten wir jederzeit Achterbahnen und Attraktionen wie den Freefall Tower genießen – am Ende sogar über eine Stunde exklusiv in der „Black Mamba“.

Attraktion im Phantasialand

Catering und Unterbringung waren wieder einmal ausgezeichnet. Zum Abschluss landeten viele der über 300 Teilnehmer nach leckerem Grill und Barbecue in der legendären, hoteleigenen „Dragonbar“ zum Networking und Gedankenaustausch.

Wie schon letztes Jahr können wir als TYPO3-Agentur diese Veranstaltung jedem TYPO3-Interessierten wärmstens empfehlen!